Hörgerätepflege: Wartung beim Profi ist wichtig

02.09.2019

Zwei bis drei Mal im Jahr sollten Hörgeräte vom Hörakustiker professionell gewartet werden. Das empfiehlt die Zeitschrift „Apotheken Umschau“ in ihrer Ausgabe vom 1. August. Dieser Service-Empfehlung könne man nur zustimmen, sagen die selbstständigen Hörakustiker im Qualitätsverband Pro Akustik. 

In dem Artikel weist die Zeitschrift auf ein wichtiges Detail hin: Damit die Hochleistungstechnik in den Hörsystemen ausfallsicher jeden Tag zuverlässig arbeitet, sind eine gute Pflege und der regelmäßige professionelle Service-Check nötig. Zwar seien viele Hörsysteme bereits mit einer modernen, schmutz- und wasserabweisenden Beschichtung versehen, das ersetze die Pflege jedoch nicht, heißt es beim Qualitätsverband. 

Die tägliche Pflege, etwa die Reinigung mit speziellen Tüchern oder das Trocknen nach dem Tragen in Trockenbox oder Trockenbeutel, kann jeder selbst durchführen. Alles, was dazu nötig ist, gibt es beim Hörakustiker. Der Hörakustiker erklärt auch, wie man die Hörhilfen reinigt und beantwortet alle Fragen zum Thema.  

Der professionelle Service-Check geht über die Reinigung hinaus. Dabei läuft es ähnlich ab wie bei der Inspektion eines Autos. Die einzelnen Teile des Hörsystems werden ebenso überprüft wie die Leistung und Einstellung. So lässt sich zum Beispiel erkennen, ob ein Schallschlauch brüchig geworden ist und ausgetauscht werden muss, bevor er dann zum ungünstigsten Zeitpunkt am Wochenende tatsächlich kaputt geht. Oder das Hörsystem wird nachjustiert, weil sich die Hörleistung verändert hat und das Hörergebnis verbessert werden kann. Eine Bitte haben die bundesweit vertretenen Pro Akustiker allerdings an ihre Kunden: „Vereinbaren Sie vorab einen Termin mit uns. So vermeiden Sie Wartezeiten und wir können besser planen und uns mehr Zeit für Sie nehmen.“


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.